Herbst 2016 : Page 1


Tipi August 23, 2016 00:00





In this issue of Tipi : Liebe Leserin, lieber Leser, am Anfang steht meist die Überraschung – und ein Chaos der Gefühle, eine Mischung aus Freude, Panik und überschwänglichem Jubel. Aber wird mit dem positiven Schwangerschaftstest wirklich alles anders? Sandra, die auf diesem Tipi-Cover verträumt auf ihren Babybauch schaut, erzählt im Rahmen unserer Coverstory ab Seite 14 von ihren Hoffnungen, Ängsten und Erwartungen. Enttäuschte Hoffnungen hatten 23 israelische Frauen, die im Rahmen der 2015 veröffentlichten Studie „Regretting Motherhood“ zu Wort kamen: Sie lieben ihre Kinder, bereuen aber den Umstand, Mutter geworden zu sein. Auch Autorin Sarah Fischer gibt zu, ihre Mutterschaft zu bereuen, wie sie im Interview schildert (Seite 28). Ab Seite 32 rechnen dafür die Kinder ab. Schließlich hatten sie im Vergleich zu uns gar keine andere Wahl. Aber was stört sie wirklich am Kindsein? Dass man immer das tun muss, was die Erwachsenen einem sagen? Dass man nicht dann fernsehen darf, wann man will? Dass man in den Kindergarten oder in die Schule gehen muss? Apropos Schule: Damit der Start in den „Ernst des Lebens“ auch wirklich gelingt, gibt’s ab Seite 34 Tipps für den guten Einstieg. Im Namen der Redaktion wünsche ich fröhliche, bunte Herbsttage und viel Freude mit der neuen Tipi-Ausgabe.



What is Readly?

With Readly you can read Tipi (issue Herbst 2016) and thousands of other magazines on your tablet and smartphone. Get access to all with just one subscription. New releases and back issues – all included.

Try Readly For Free!

 

Tipi

www.facebook.com /TIPI.Familienmagazin...


PPH Media Verlag GmbH

www.pph-media.at /index.aspx