05/2017 : Page 1


ElektroRad September 26, 2017 00:00





In this issue of ElektroRad : E-Bikes, Pedelecs, Komponten, Teile, Zubehör – auf der alljährlichen Leitmesse Eurobike drehte sich in zwölf Hallen fast alles um das E-Bike. Räder ohne E? Nebensache. Interessant war, dass in allen Hallen die freundschaftliche Prägung zum Stelldichein der Fahrrad-Branche gehörte. Ausnahme Halle A6 „Motoren“. Dort war die Stimmung zum Schneiden scharf: Hier standen Bosch, Brose und Continental Kopf an Kopf. Bosch hat spür- und sichtbar Konkurrenz bekommen. Starke Automotive-Firmen satteln beim E-Bike auf: Neben Conti nun auch ZF oder Rheinmetall mit seiner neuen Motoren-Marke Amprio. Auch Motorenriese Bafang will oben mitmischen. Er kann Herstellern für günstige Modelle (die 2000-Euro-Klasse gerät zusehends ins Blickfeld) qualitativ hochwertige Antriebe anbieten. Und hat spezielle Motoren im Programm. Etwa für Cargobikes. Oder den Prototypen eines 2-Kilo-Mittelmotors – ideal für leichte E-Bikes/Urbanbikes der 15-Kilo-Klasse. So viel Angebots-Agilität kann ein Branchen-Riese nicht bieten.
Der Jahrgang 2018 wird also spannend. Aufsatteln können auch Sie, liebe Leser. Wer ein neues E-Bikes sucht, wird bestimmt in unseren Neuheiten´18-Strecken fündig. In dieser ElektroRad 5/17 geben wir richtig Gas: 30 Seiten „Live“-Berichterstattung von der Eurobike erwarten Sie. Sowie ein 32-seitiger Extra-Beileger „Neuheiten – was wir vorher schon wussten“ in der Heftmitte. Lassen Sie sich inspirieren vom Jahrgang 2018. Dessen Trends sind u.a.: Integration (des Akkus), Connectivity, mehr Reichweite (DualAkkus kommen). Mehr dazu ab Seite 13.



What is Readly?

With Readly you can read ElektroRad (issue 05/2017) and thousands of other magazines on your tablet and smartphone. Get access to all with just one subscription. New releases and back issues – all included.

Try Readly For Free!

 

ElektroRad

www.radfahren.de


www.facebook.com /aktivRadfahren


BVA Bike Media GmbH

www.bva-bikemedia.de /