02/2018 : Page 1


ElektroRad April 06, 2018 00:00





In this issue of ElektroRad : Vor Ihnen liegt die zweite Ausgabe des Jahres, traditionell bestückt mit dem Großen ElektroRad-Test Teil 2. Dieser ergänzt den ersten Teil (veröffentlicht in Ausgabe 1/2018, 62 Räder dabei). Mit weiteren 40 Rädern überspringen wir die magische Zahl von 100 Modellen – der größte Test Deutschlands, selbst wenn andere das von ihrem behaupten.
Licht ins Dunkel und eine erhellende Kaufberatung in Sachen E-Bikes 2018 bringt der Große ElektroRad-Test 2, der ab Seite 20 startet – die Chance Ihr Traumbike zu finden. Statt zu suchen.
Warum wir den Test aufsplitten? Nun, etliche Firmen konnten im Herbst nicht liefern. Viele der von uns angefragten EBikes konnten etwa nicht komplettiert werden, weil Teile fehlten. Das Warten hat sich gelohnt. Etliche Räder sind beispielsweise mit dem neuen Bosch „Active“-Motor
ausgestattet. Der „Active“ und die 10 Nm stärkerer Variante „ActivePlus“ sind ideal Liebe Leserinnen und Leser, für Citybikes und Genuss-Touren. Weil sie die neue Antriebe-Dimension von Bosch
zeigen: leichter, kultivierter, verblüffend leise und mit Freilauffunktion gesegnet. Das können der stärkere „Performance“ und der für Mountainbikes entwickelte „CX“ nicht. Überhaupt ist auffällig, dass
immer mehr Hersteller den Vorreitern von Pegasus, Bulls und KTM folgen ... und den „CX“-MTB Motor serienmäßig in Trekkingräder einbauen. Empfehlen würden wir, nicht allein der verlockenden Schubkraft eines bulligen Motors zu folgen. Sondern E-Bikes mit Motoren zu wählen, die mit Ihrem zukünftigen Wunsch-Einsatzbereich
harmonieren. Sehr attraktiv: Genuss- und Tourenmotoren sind mehr
auf Laufkultur, auf Langlebigkeit und erzielbare Reichweite ausgelegt. In allen drei Wertungen machen auch der Shimano Steps, der Bafang-Mittelmotor und der GO SwissDrive-Heckmotor eine gute Figur.
Die letztgenannte Antriebs-Alternative können wir besonders Langstrecken-Fahrern ans Herz legen. Er läuft lautlos, erlaubt
materialschonendes, erfreulich smoothes und präzises Schalten. Und er kann beim Bergabfahren Strom rückgewinnen – Rekuperation können Mittelmotoren nicht.
Einladen möchte ich Sie zur Leserreise Gardasee, Mitte April. Infos dazu und Interessantes rund ums Rad gibt´s auf unserer Webseite radfahren.de. Klicken Sie vorbei.
Viel E-Bike-Vergnügen jetzt zum Saisonstart



What is Readly?

With Readly you can read ElektroRad (issue 02/2018) and thousands of other magazines on your tablet and smartphone. Get access to all with just one subscription. New releases and back issues – all included.

Try Readly For Free!

 

ElektroRad

www.radfahren.de


www.facebook.com /aktivRadfahren


BVA Bike Media GmbH

www.bva-bikemedia.de /