In this issue of ZITTY Das Berlin-Magazin für 14 Tage und die Nächte : Editorial
Was haben wir damals, während wir in Tegel auf unseren Flug in die Anden oder nach Bangkok warteten, über das karge Brandenburg gelacht – wo am Straßenrand feilgebotene Terrakotta-Töpfe als Kunst reichen mussten, die Dorfkneipen Konservendosen-Gemüse reichten und der maulfaule Märker den Weg auch dann verschwieg, wenn man ihn freundlich fragte. Jetzt geht unser Reiseetat für die Miete drauf, stoßen unsere Traumdestinationen an immer engere, von Diktatoren und Terroristen gezogene Grenzen, sind Fernreisen angesichts der Klimaerwärmung auch nicht mehr so richtig cool. Dabei liegt, jetzt müssen wir diese Metapher einfach mal abstauben, das Gute doch so nah. Denn Brandenburg ist nicht mehr das, was es mal war, sondern viel, viel interessanter. Und wir ahnen, wenn wir erst mal da sind, in Lieberose, Buckow oder auf dem Streganzer See, dass wir gar nicht mehr zurückwollen.
Die ZITTY-Redaktion



What is Readly?

With Readly you can read ZITTY Das Berlin-Magazin für 14 Tage und die Nächte (issue 29/2017) and thousands of other magazines on your tablet and smartphone. Get access to all with just one subscription. New releases and back issues – all included.

Try Readly For Free!

 

ZITTY Das Berlin-Magazin für 14 Tage und die Nächte

www.zitty.de


www.facebook.com /zittyberlin


GCM Go City Media GmbH