In this issue of ZITTY Das Berlin-Magazin für 14 Tage und die Nächte : Editorial
Die FU und die TU sind nicht irgendwelche Universitäten, sondern Unis mit einer langen linken Geschichte. 1967 nahm dort die Studentenrevolte ihren Anfang. Im Januar 1978 war das Tunix-Treffen an der Technischen Universität der Beginn der Alternativen Bewegung in Deutschland – der Grünen (damals Alternative Liste), der „taz“, der Anti-AKW-Demos, der Öko-Kommunen, der Selbsthilfegruppen. Die Organisatoren waren den „Kongress“ eher lässig angegangen und vom Erfolg ihres Aufrufs selbst überrascht, wie der damalige Mitorganisator Diethard Küster, heute Filmemacher, berichtet. Doch Tunix hat Deutschland nachhaltig verändert, auch wenn das Treffen heute viel weniger präsent ist als die ’68er-Bewegung. Die ZITTY entstand übrigens schon 1977, auch um den alternativen Ideen eine Stimme zu geben. Aber allein hätten wir das nicht gewuppt. Zum Glück kam dann Tunix.
Die ZITTY-Redaktion



What is Readly?

With Readly you can read ZITTY Das Berlin-Magazin für 14 Tage und die Nächte (issue 4/2018) and thousands of other magazines on your tablet and smartphone. Get access to all with just one subscription. New releases and back issues – all included.

Try Readly For Free!

 

ZITTY Das Berlin-Magazin für 14 Tage und die Nächte

www.zitty.de


www.facebook.com /zittyberlin


GCM Go City Media GmbH