04/2014 : Page 1


Airbrush Step by Step September 29, 2014 00:00





In this issue of Airbrush Step by Step : Airbrush Step by Step wächst...

Aus unserem kleinen Airbrush
Step by Step Magazin, das
2006 mit gerade mal 6000
Exemplaren, 68 Seiten Inhalt
und verhaltener Resonanz in
der Branche startete, ist nach
ziemlich genau 8 Jahren eine
geschätzte Fach- und Hobby-
Zeitschrift geworden. Unser
Seiten- und Inhaltsumfang ist
um einiges gewachsen, die Au age auf rund 10.000
gestiegen. Schon seit 2010 gibt es Airbrush Step by
Step auch in englischer Sprache und als App und
epaper setzt sich unsere Zeitschrift ebenfalls immer
weiter durch.
ASBS jetzt zweimonatlich
In diesem Herbst kommt nun, was viele von Ihnen
sich schon seit langem gewünscht haben: Die deutsche
Ausgabe von Airbrush Step by Step gibt es ab
sofort nicht mehr nur alle drei Monate, sondern nun
schon wieder nach 8 Wochen. Das Airbrush-Jahr umfasst
zukünftig also sechs Hefte statt nur noch vier!
Damit Ihnen kein Heft entgeht, notieren Sie sich am
besten gleich die unten abgedruckten Erscheinungstermine.
Gleicher Heftpreis
Was ändert sich für Sie als Abonnent? Zunächst erstmal
gar nichts. Natürlich erhalten Sie die regulär bestellten
4 Hefte Ihres Abonnements zu den bekannten
Bedingungen und ohne Zusatzkosten – nur eben
jeweils schon nach zwei statt drei Monaten. Sofern
wir von Ihnen keine anderweitige Nachricht erhalten,
läuft Ihr Heftbezug danach weiter und wird jeweils
im Jahresrhythmus abgerechnet. Sie erhalten
dann sechs Hefte zum Preis von 37,50 Euro (Deutschland)
bzw. 49,50 Euro (Ausland). Der Einzelheftpreis
bleibt damit sowohl im Abo als auch am Kiosk (siehe
Titelseite) konstant.
Mehr Inhalt
Sie kriegen mehr für Ihr Geld: Nicht nur mehr Hefte
im Jahr, sondern auch den Heftumfang werden wir
ab jetzt auf dauerhaft 84 Seiten anheben. Und natürlich
lassen wir es uns nicht nehmen, zu diesem Anlass
auch an dem einen oder anderen Layout- und
Artikelkonzept noch etwas zu feilen. Lassen Sie sich
davon in der nächsten Ausgabe überraschen!
ASBS auf Spanisch
Noch mehr gute Nachrichten gibt es aus dem weit
entfernten Südamerika: Auch dort hat sich die
Airbrush Step by Step-Nachricht verbreitet und so
wird es ab Oktober dort die spanische Variante
„Aerogra a Step by Step“ geben. Unser mexikanischer
Partner wird das Heft durch lokale Inhalte und
Anzeigenwerbung ergänzen. Falls Sie als Leser, Anzeigenkunde
oder Vertriebspartner Interesse an der
spanischen Ausgabe haben, sagen Sie uns gerne Bescheid.
Wir drücken die Daumen und wünschen dem
mexikanischen Team ganz viel Erfolg!
Top-Artists in dieser Ausgabe
Nun aber zu diesem Heft: In kaum einer anderen
Ausgabe hatten wir so eine hochkarätige und internationale
Mischung. Auf dem Titel begrüßt Sie
der Feuertiger von Alan Pastrana. Der Amerikaner
ist seit Jahren als Custom Painter selbständig und
ist gefragter Autor und Dozent der amerikanischen
Airbrush-Industrie. Der aus Mexiko stammende Airbrusher
und Disney-Illustrator Gerald Mendez (siehe
auch Heft 01/14) hat mit seinem „Deep Universe“
eine Fantasy-Illustration aus Weltraum- und Unterwasserelementen
geschaffen. Metallschleiftechniken,
Texturschablonen und Candyfarben verschaffen seinem
Werk einen mystischen Schimmer.
Wir haben außerdem mit dem „Feuergott“ der Airbrush-
Szene gesprochen: Mike Lavallee. Der Schöpfer
des True Fires erzählt uns von seiner Karriere,
seinen Ideen und Techniken. Unser Custom Painting-
Schwerpunkt wird außerdem abgerundet durch
den zweiten Teil des Sugar Skull Käfers von Simon
Murray, alles zum Thema Effektfarben von unserem
Lackexperten Holger „Candyman“ Schmidt sowie
einem grandiosen Harley Design des Hamburgers
Ron Leithe.
Also dann, bis in 8 Wochen!
Ihr Roger Hassler
Chefredakteur



What is Readly?

With Readly you can read Airbrush Step by Step (issue 04/2014) and thousands of other magazines on your tablet and smartphone. Get access to all with just one subscription. New releases and back issues – all included.

Try Readly For Free!

 

Airbrush Step by Step

www.airbrush-zeitschr... /airbrush-step-by-ste...


www.facebook.com /airbrushstepbystep


newart medien & design GbR

www.newart.de/