#35 : Page 1


ramp September 15, 2016 00:00





In this issue of ramp : Wie geht man in diesen Zeiten die Dinge am besten an? Mutig quer bietet sich immer an. Divergentes Denken also. Das bedeutet, sich offen, unsystematisch und experimentierfreudig mit den Themen und Problemen zu beschäftigen. Assoziativ, emotional, spielerisch. Schräger Humor und Humor wirken dann wie ein Katalysator.

Und wenn es mal schiefläuft? Auch großartig! Scheitern kann immer ein schöner Indikator dafür sein, dass jemand etwas besser kann. Schließlich hat er ja eine Lernerfahrung gemacht. Keine urtypisch deutsche Interpretation jetzt, aber eine zukunftsoptimistisch aufgeschlossene, die gegenwärtig gerne im Silicon Valley gelebt wird. In diesem Sinne, viel Spaß mit ramp #35 – UP UP AND AWAY!



What is Readly?

With Readly you can read ramp (issue #35) and thousands of other magazines on your tablet and smartphone. Get access to all with just one subscription. New releases and back issues – all included.

Try Readly For Free!

 

ramp

ramp-magazin.de/


www.facebook.com /ramp.space


www.instagram.com /ramp.space


ramp.space GmbH & Co. KG

www.ramp.space


www.facebook.com /ramp.space


www.twitter.com /ramp_space


www.instagram.com /ramp.space