16/2019 : Page 1


tip Berlin July 25, 2019 00:00





In this issue of tip Berlin : Berlin döst, liebe Leserinnen und Leser,
wie jedes Jahr im Sommer. Sechs Wochen dauern die großen Ferien, sechs Wochen lang findet man in der Innenstadt jede Menge freier Parkplätze, aber keine Theaterpremieren oder Vernissagen. Die Kultur hat zu, gemeinsam mit den Schulen, das hat Tradition. Und was macht ein Kultur-Stadtmagazin in dieser Zeit? Hitzefrei?
Natürlich nicht. Denn jetzt können wir uns Themen annehmen, die vielleicht keine Blockbuster sind, aber deshalb nicht weniger interessant. Lernen Sie Bonn Park kennen, den Shooting-Star unter den jungen Berliner Dramatikern und Regisseuren. Und wussten Sie, dass die Zahl der Instagram-Follower neuerdings beim Film-Casting mitentscheidet? In der Kunst können wir den Besuch von Schloss Caputh und Schloss Sacrow empfehlen, wo richtig gute zeitgenössischen Ausstellungen laufen, und den Gropius Bau mit dem Garten der irdischen Freuden. Kino? Der neue Film von Der neue Film von Pedro Almodóvar läuft an. Musik?
Das A l’arme Festival schickt Avantgardeklänge in den Nachthimmel. Berlin döst nicht wirklich, die Stadt tut nur so. Sie vibriert, aber eben mit Sommervibes.
Und wenn Sie wirklich mal ein paar Stunden vertrödeln wollen, dösen Sie im Park. Alle wichtigen Infos hierzu finden Sie in unserer Titelstory. Und nehmen Sie den tip mit. Mit dem Heft können Sie gut nach Mücken schlagen. So long,
Ihre
Stefanie Dörre, Chefredakteurin



What is Readly?

With Readly you can read tip Berlin (issue 16/2019) and thousands of other magazines on your tablet and smartphone. Get access to all with just one subscription. New releases and back issues – all included.

Try Readly For Free!

 

tip Berlin

www.tip-berlin.de


www.facebook.com /tip.Berlin


Tip Berlin Media Group GmbH