1/2020 : Page 1


tip Berlin December 21, 2019 00:00





In this issue of tip Berlin : Liebe Leserinnen und Leser,
im letzten Moment ist dann noch die Deutsche Bahn angaloppiert, um sich für unsere Liste der 100 Peinlichsten Berliner*innen zu qualifizieren. Per Social Media, dieser Schnellfeuerwaffe unter den Fettnäpfchen. Das DB-Presseteam hat Greta Thunberg für einen Post abgewatscht, der zeigte, wie sie in einem überfüllten ICE im Gang sitzt. Ohne zu recherchieren, dass Gretas Zug gecancelt worden war und sie deshalb streckenweise ihren Sitzplatz in der 1. Klasse gegen den Fußboden eintauschen musste. Geht’s noch, liebe DB-Kommunikationsfachleute? Ein klarer Fall für unsere Peinlichenliste. Auch wenn zu dem Zeitpunkt für euch nur noch Platz 84 – Sänk you für Stänkering – frei war.
Wir gendern jetzt übrigens Berliner*innen, denn auch Frauen können peinlich sein. Allen voran Sandra Scheeres, die zwar schon seit Dezember 2011 im Amt ist und die blamable Berliner Bildungspolitik verantwortet. Aber jetzt reicht es uns. Wer seit acht Jahren mit der Mangelbewirtschaftung des Bildungssektors tagtäglich zehntausende Familien samt Kindern traktiert und dabei gut gelaunt bleibt, hat eine volle Breitseite verdient.
Wir können beim tip aber auch harmonisch, das wissen Sie. Und deshalb haben wir natürlich auch Listen mit Empfehlungen für die freien Tage rund um Weihnachten und schöne bis wilde Silvesterpartys für Sie zusammengestellt, die ziemlich sicher frei von peinlichen Momenten sind. Wir wünschen entspannte Weihnachtsfeiertage und einen knallerguten Rutsch. Und funken wieder in 2020. Bis dahin,
Ihre
Stefanie Dörre, Chefredakteurin



What is Readly?

With Readly you can read tip Berlin (issue 1/2020) and thousands of other magazines on your tablet and smartphone. Get access to all with just one subscription. New releases and back issues – all included.

Try Readly For Free!

 

tip Berlin

www.tip-berlin.de


www.facebook.com /tip.Berlin


Tip Berlin Media Group GmbH