2/2020 : Page 1


tip Berlin January 09, 2020 00:00





In this issue of tip Berlin : Liebe Leserinnen und Leser,
Pailletten sind wieder in Mode, wie in den 20ern. Hat mir jedenfalls die Chefredakteurin zugerufen, aus dem Urlaub, weshalb Sie im Bild da unten nicht Stefanie Dörre sehen, sondern mich, mit Pailletten und Boa. Die Kolleg*innen aus dem Layout hätten mich gern auch mit Kopfschmuck dekoriert. Aber ich weiß ja nicht.
Jedenfalls sind die 20er-Jahre wieder voll da, und das gleich doppelt. Als aktuelle 2020er-Variante natürlich. Aber auch als 1920er-Jahre, die vor 100 Jahren begannen ( ja, liebe Mathematiker*innen, streng genommen gingen die erst 1921 los, schon klar!) und später zu den Goldenen Zwanzigern wurden. Eine Dekade, deren Linien sich bis ins Heute verfolgen lassen, wie tip-Autor Jochen Overbeck im ersten Teil der Titelgeschichte beschreibt: die Erfindung des modernen Berlins. Die Architektur, die Ausgehkultur. Und Kokain. Und an deren Ende der Eisberg naht, an dem alles zerschellen wird, wie Achim von Borries, einer der Macher von Babylon Berlin, uns im Interview zur jetzt startenden dritten Staffel der Erfolgsserie erzählte. Der sprichwörtliche Tanz auf dem Vulkan.
Es liegt nicht nur an der von den Volker-Kutscher- Romanen inspirierten Serie, dass der Geist der 1920er-Jahre heute, in den neuen 20er-Jahren, vielerorts so präsent ist. Nein, das reicht vom Absinth-Comeback bis zu Burlesque-Workshops. Und ist nicht in den legendären Tanztempeln von damals ein Ort wie das Berghain bereits angelegt? Berlin ist ja immer eine Zeitreise wert. Auch 2020. Machen Sie das Beste daraus!
Ihr
Erik Heier,
stellv. Chefredakteur



What is Readly?

With Readly you can read tip Berlin (issue 2/2020) and thousands of other magazines on your tablet and smartphone. Get access to all with just one subscription. New releases and back issues – all included.

Try Readly For Free!

 

tip Berlin

www.tip-berlin.de


www.facebook.com /tip.Berlin


Tip Berlin Media Group GmbH